Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Was ist MBSR?

Mindful Based Stress Reduction  ist ein sehr erfolgreiches Anti-Stress-Programm, das von Prof. Jon Kabat-Zinn vor 40 Jahren in den USA entwickelt wurde und inzwischen weltweit eingesetzt wird.  

MBSR ist das wissenschaftlich am besten untersuchte und das meistverbreitete Achtsamkeitsprogramm. Es lässt uns gelassener mit Stress umgehen und steigert unsere Lebensfreude. Es verbessert die seelische und körperliche Gesundheit.

Download aktueller Flyer

 

Ein MBSR-Kurs umfasst 

8 Kursabende à 2,5 - 3 Stunden in einer Gruppe von maximal 10 TeilnehmerInnen

  • Einen sechsstündigen Achtsamkeitstag
  • Achtsamkeitsanleitungen im MP3 Format für die tägliche Übung zu Hause (BodyScan, achtsames Bewegen, Sitzmeditation)
  • Ausführliche Teilnehmerunterlagen
  • Übungen für  Alltagssituationen
  • Ein persönliches Vorgespräch zur Entscheidungsfindung
  • Ein persönliches Nachgespräch für einen Blick in die Zukunft

Eine wichtige Voraussetzung für die Teilnahme ist die Bereitschaft, zuhause täglich 45-60 Minuten zu üben.  

Stress Entpannung Coaching Stress Entpannung Coaching Stress Entpannung Coaching Stress Entpannung Coaching Stress Entpannung Coaching Stress Entpannung Coaching Stress Entpannung Coaching Stress Entpannung Coaching Stress Entpannung Coaching Stress Entpannung Coaching Stress Entpannung Coaching Stress Entpannung Coaching

Was lernen Sie im Kurs? 

1.  In dem Kurs lernen Sie zum einen formale Achtsamkeitsübungen kennen, die Sie wie einen „Werkzeugkoffer“ mit nach Hause nehmen und täglich nutzen. Nach Beendigung des Kurses können die Achtsamkeitsübungen individuell weiter angewendet werden. Die Übungen können in jedem Alter und körperlichem Zustand durchgeführt werden. Zentrale Übungen sind:

  • Achtsame Wahrnehmung des Körpers in Ruhe (Bodyscan)
  • Achtsame Wahrnehmung des Körpers in Bewegung (Yoga)
  • Meditation im Sitzen
  • Meditation im Gehen

2.  Zusätzlich trainieren Sie Ihre Achtsamkeit auch in kleinen Alltagssituationen wie einen Muskel, sodass Sie sich in den acht Wochen des Kurses immer mehr in eine achtsame Haltung „hineinleben“. So kann ein Wandel des Denkens, Fühlens und Handelns zu mehr Gelassenheit und Lebensfreude führen.

3.  Die Kurseinheiten bestehen aus praktischen Übungen, Austausch und Impulsvorträgen. Jede Woche steht unter einer anderen Überschrift:  

    1. Achtsamkeit erforschen
    2. Wie wir die Welt wahrnehmen
    3. Im Körper beheimatet sein
    4. Stress mit Achtsamkeit begegnen
    5. Umgang mit stressverschärfenden Gedanken
    6. Achtsame Kommunikation

    7. Für sich selbst sorgen

    8. Achtsamkeit im Alltag beibehalten

 

 

"Die Übung der Achtsamkeit bedeutet, die verstreute innere Energie zu konzentrieren und sich nutzbar zu machen." (Jon Kabat-Zinn)

 

Für wen ist MBSR geeignet?

Für alle, die mit belastenden Lebens-Situationen entspannter umgehen wollen. Sei es beruflich oder privat. Sei es aus seelischen oder körperlichen Gründen.

Zum Beispiel, wenn

  • die Arbeit zu viel wird und Sie vielleicht auf einen Burnout zusteuern
  • Sie sich in der Familie überlastet fühlen, einen Angehörigen pflegen oder zu wenig Zeit für sich haben
  • Sie ständig über- oder unterfordert sind
  • Sie das Gefühl haben, immer funktionieren zu müssen
  • Sie eine chronische Krankheit und Schmerzen haben
  • Sie unter Stresssymptomen wie Schlaflosigkeit, Erschöpfung oder Konzentrationsmangel leiden
  • Sie mehr Wohlbefinden und Lebensfreude erleben wollen
  • Sie Ihre Achtsamkeit trainieren möchten

Ein MBSR- oder Achtsamkeitskurs ersetzt keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung, kann sie gegebenenfalls jedoch ergänzen. Der Kurs kann unabhängig von Alter, Beruf, Bildung und Weltanschauung besucht werden.

 

Für wen ist MBSR nicht geeignet?

Es können im Leben sehr belastende Situationen auftreten, die jemanden eine zeitlang auch  „aus der Bahn werfen“. Ein MBSR-Kurs ist in diesen Phasen nicht ratsam. Es kann eine Verstärkung der Symptomatik auftreten. Nicht geeignet ist ein Kurs für Personen

  • die an einer akuten Sucht leiden
  • mit einer akuten Depressionen oder einem schweren psychischen Problem (z.B. Schizophrenie)
  • sich in einer schweren akuten Lebenskrise (z.B. Verlust eines nahe stehenden Angehörigen) befinden,
  • während einer Chemotherapie.

 

Wie wirkt MBSR?

Jon Kabat-Zinn hat MBSR entwickelt, um Patienten zu helfen, die von der Medizin als „austherapiert“ galten.  Sein Anliegen war, dass die Patienten  besser mit chronischen Schmerzen und Stress umzugehen lernen, sowie ihre Lebensqualität zu erhöhen. Viele  wissenschaftliche Studien bestätigen den positiven Einfluss  von MBSR auf die seelische und körperliche Gesundheit. Im Alltag kann sich das wie folgt bemerkbar machen

 

Seelische Gesundheit:

  • verbesserter Umgang mit Stress, beruflich und privat,
  • mehr Lebensfreude,
  • mehr innere Ruhe und  Gelassenheit
  • verbesserte Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit,
  • Stärkung von Selbstvertrauen und Selbstakzeptanz

Körperliche Gesundheit

  • verbesserter Umgang mit chronischen Erkrankungen (z.B. Diabets mellitus, multiple Sklerose)
  • bessere Bewältigung mit chronischen Schmerzen und verbesserte Fähigkeit damit umzugehen
  • Stärkung des Immunsystems
  • weniger Krankheitssymptome
  • verbesserte Schlafqualität

Auf der Homepage des MBSR-Verbands finden sich Links zu aktuellen wissenschaftlichen Studien.

MBSR geht davon aus, dass "Sie selbst der beste Experte für Ihr Leben, Ihren Körper und Ihren Geist sind, oder zumindest die besten Voraussetzungen mitbringen, zu diesem Experten zu werden, so lange Sie nur aufmerksam beobachten".   (Jon Kabat-Zinn)

 

Kosten

Ein MBSR-Kurs kostet 380,00 Euro (26 Stunden Kurszeit)

 

Zuschuss

Meine Kurse sind von der "Zentralen Prüfstelle Prävention" zertifiziert (Kurs-ID: 20190828-1132582 ) und werden gemäß §20 SGB V zur Prävention von den meisten Krankenkassen bezuschusst. Voraussetzung: Sie müssen an 80% der Kurszeit teilgenommen haben, d.h. bei MBSR an 7 Terminen. Nach Beendigung des Kurses bekommen Sie von mir eine Teilnehmerbescheinigung, die Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen können.  Erkundigen Sie sich gegebenenfalls vor Kursantritt unter Angabe der Kurs-ID bei Ihrer Krankenkasse, ob  und in welcher Höhe sie den Kurs bezuschusst.

Möglicherweise bezuschusst auch Ihr Arbeitgeber im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung diesen Kurs. 

Ein MBSR-Kurs ist als eine sehr erfolgreiche und wissenschaftlich fundierte Methode kostengünstig, z.B. im Vergleich zu einem Coaching.

 

Kursbuchung

Wenn Sie Interesse an einem Kurs haben, erfolgt die Buchung in vier Schritten.

1.  Anmeldung
2.  Einsendung Ihres Fragebogens zum Vorgespräch (erhalten Sie nach der                   Anmeldung)
3.  Vorgespräch
4.  Kursvertrag, Überweisung der Kursgebühr: das ist die verbindliche Buchung und       Platzreservierung

 

Kurstermine 2019

Herbst-MBSR Dienstag  22. Oktober bis 17. Dezember

                                       18:30 - 21:00 Uhr

                                       Achtsamkeitstag am 7. Dezember , 10:00-16:00 Uhr

 

Herbst-MBSR Mittwoch   23. Oktober bis 18. Dezember

                                        09:30 - 12:00 Uhr

                                       Achtsamkeitstag am 1. Dezember, 10:00-16:00 Uhr

 

 Herbst-MBSR Freitag    25.Oktober bis 20. Dezember 2019  

                                       17:00 - 19:30 Uhr

             Achtsamkeitstag am 30. November, 10:00-16:00 Uhr

 

 

Vorschau Kurstermine 2020

Winterkurs         7. Februar bis 27. März 2020     (Achtsamkeitstag am 14. März)

 Frühlingskurs    24. April bis 19. Juni 2020         (Achtsamkeitstag am 6. Juni)

 jeweils Freitags von 17:00 bis 19:30 Uhr

 Der Achtsamkeitstag findet Samstags von 10:00-16:00 Uhr statt.

 
Die Anmeldung wird erst nach einem Vorgespräch verbindlich, wenn keine Gründe gegen eine Teilnahme sprechen. Wenn Sie diese Anmeldung abschicken, bekommen Sie einen Fragebogen für das unverbindliche Vorgespräch und wir sprechen einen Termin für das Vorgespräch ab.

MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR MBSR

 

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?